Bild

Werkzeuge Das Unternehmen Formenbau Thorsten Michel, Koblenz, hat ein Verfahren entwickelt, mit der sich Oberflächen aus leichtgewichtigem Arpro-Schaumstoff beim Schäumen und Einspritzen bis zu einer Tiefe von 1,5 mm beliebig gestalten lassen. Möglich wird das durch die Lasertec-Shape-Technologie, mit der sich Strukturen in geometrisch genau definierten 3D-Bereichen präzise wiedergeben lassen. Zusätzliche Beschichtungen können damit überflüssig werden.