Harze Mit einer Gewichtseinsparung von fast 30 Prozent gegenüber der Verwendung von Metall führen Loctite Benzoxazine-Harze von Henkel, Düsseldorf, zu einem reduzierten Treibstoffkonsum. Aufgrund ihrer Stabilität unter Raumtemperatur und der geringen Brennbarkeit verbessern sie die Gesundheits- und Sicherheitskonditionen in der Luftfahrttechnik.

Zudem reduzieren die verbesserten Leistungseigenschaften der Benzoxazine-Produkte den Materialverbrauch und die Gefahren ausgehend von Abfallprodukten. Da die Harze schneller aushärten, entsteht auch ein geringerer Härtungsschrumpf. Somit werden Spannungen, die zur Schädigung vom Bauteil oder zur Ablösung des Klebstoffes führen, vermieden.