Bild

Spritzgießen Seine Expertise in der Mehrkomponententechnik stellt Billion, Weilheim, auf der K bei einem Produkt mit einer klassischen Hart/Weich-Verbindung unter Beweis. Der Formenbauer Wilhelm Weber, Esslingen, konstruierte ein Werkzeug und eine Indexdreheinheit, um einen Gebrauchsgegenstand des täglichen Lebens zu produzieren. Hergestellt wird auf einer vollelektrischen 2K-Spritzgießmaschine Select H150/260-150T mit 1.500 kN Schließkraft ein Abzieher aus einem ABS und einem TPE der Firma PTS, Adelshofen. Die Besonderheit an diesem Artikel ist, dass ein schlierenfreies Reinigen von Glasflächen garantiert wird.

Abgerundet wird der Auftritt mit der vollelektrischen Spritzgießmaschine Select H80-50T mit 500kN Schließkraft. An dieser Maschine wird eine Anwendung zum Thema Plagiatschutz gezeigt. Dieses neue Verfahren wurde zusammen am Pole Europeen De Plasturgie in Oyonnax, Frankreich entwickelt.

K 2013 Halle 15 / B 24