Mühlen Speziell für die Randstreifen-Zerkleinerung in der Extrusionstechnik hat Getecha, Aschaffenburg, die RS 2404-E entwickelt. Die schallgedämmte Einzugsmühle für Randstreifen von Folien und Platten mit Dicken von 0,2 bis 5 mm kann direkt neben der Extrusionslinie aufgestellt werden. Sie arbeitet mit zwei autonomen Einzugssystemen mit einstellbaren Einzugsbreiten, denn so lassen sich gleichzeitig Randstreifen unterschiedlicher Dicke verarbeiten. Da jeder Einzug einen eigenen Frequenzumrichter hat, lassen sich auch deren Einzugsgeschwindigkeiten unabhängig regeln. Damit kann die Einzugsmühle genau an die Taktung von Extrusionslinie und Wiederverwertung angepasst werden.