Bild

Spritzgießmaschinen Die Fanuc Robomachine Deutschland, Neuhausen, wird drei ihrer elektrischen Roboshot Spritzgießmaschinen ausstellen. Die Lösungen gemeinsam ist ein niedriger Energieverbrauch und eine hohe Spritzgießqualität mit stabiler Wiederholgenauigkeit und hohe Prozess-Sicherheit. Hierfür sind die Maschinen mit Energie-Rückgewinnungsregelung, drehmomentabhängiger Dosierregelung sowie dem speziellen Rückfluss-Monitor und schließlich der effizienten AI-Formsicherung ausgestattet.

Mit einer Fanuc Roboshot S-2000i-100B mit 1000 kN Schließkraft werden in einem speziellen 48-Kavitäten Medical-Device-Werkzeug Verschlusskappen für Injektionsspritzen aus PP hergestellt. Ein von Hekuma speziell für die Medizintechnik entwickelter Linearroboter entnimmt die Teile mit einer Positioniergenauigkeit von 0,01 mm. Bei einem Schussgewicht von 32 g PP liegt die eine Zykluszeit bei maximal 8,1 s.

In Kooperation mit der Firma Otto Männer, Bahlingen, wird eine raumsparende und wirtschaftliche Option für 2K-Anwendungen mit Klein- und Kleinstvolumina gezeigt. Die Fanuc Roboshot S-2000i-150B wurde um einen integrierten Drehantrieb und eine flexible Aggregataufnahme erweitert. So ist sie mit einem vollelektrischen Duo-Män Beistellaggregat als zweitem Spritzaggregat ausgerüstet, das direkt an die düsenseitige Formhälfte montiert ist. In dem von der Firma Schneider bereitgestellten 8-fach 2K-Werkzeug werden zweifarbige Filzstiftkappen aus PP – je 16,5 g pro Komponente im 17- Sekunden-Zyklus produziert.

Filigrane Funktionsteile, mit vielen komplexen Geometrien, wie sie in der Elektro- und Elektronik-Industrie in hohen Stückzahlen hergestellt werden, erfordern hohe Präzision in punkto Oberflächengenauigkeit, Formtreue, Gewicht und Reproduzierbarkeit. Ein Anwender für die K ein komplexes Werkzeug für die Herstellung von Steckern zur Verfügung. In ihm werden – bei einem Schussgewicht von 22 g – jeweils vier dieser Funktionskomponenten aus PBT in einer Zykluszeit von 12 s spritzgegossen. Ein Dreiachs-Linearroboter des System-Partners Hi Tech Automation entnimmt die Teile.

K 2013 Halle 15 Stand B25