Bild

Komponenten Intelligente Produkte rund um den Spritzguss-Werkzeugbau hat i-mold, Michelstadt, im Programm. Das Produktspektrum umfasst unter anderem Systemkomponenten für servoelektrische Antriebe, die sich besonders für exakt wiederholbare Abläufe sowie für Anwendungen im Reinraum eignen. Die Servo-Linearantriebe können beispielsweise Schieber, Kerne, Platten und Nadelverschlussdüsen antreiben. Modular aufgebaute servoelektrische Ausschraubeinheiten gibt es mit einer, zwei oder vier kompakten Ausschraubspindeln.

Mit der zugehörigen Servo-Komplettsteuerung lassen sich Bewegungsabläufe präzise programmieren und zuverlässig überwachen. Unterschiedliche Angusseinsätze sind einfache anwendbar und bewirken eine hohe Prozesssicherheit beim Spritzgießen. Spitztunnel-Angusseinsätze TPS für das seitliche Anspritzen gibt es in vier Größen, die maximale Schussgewichte von 20 bis 1.000 g abdecken. Sie ergänzen die Tunnel-Angusseinsätze (TAE) für das unterflurige Anspritzen von Formteilen. Das Heißkanalsystem Heatlock umfasst standardisierte Verteiler, Düsen – einschließlich pneumatisch betätigten Nadelverschlussdüsen – und auswechselbare Düsenspitzen.