Bild

Roboter Das Einstiegsmodell W842 von Wittmann Kunststoffgeräte, Wien, ist für komplexere Automatisierungsaufgaben konzipiert, die höhere Traggewichte erfordern. Er eignet sich für Anwendungen, die auf mittelgroßen Spritzgießmaschinen mit mindestens 800 t Schließkraft ablaufen. Durch seine vertikale Verfahrachse mit Zahnstange kann der Roboter Gewichte bis 25 kg handhaben. Die Länge der horizontalen Achse ist variabel und kann bis zu 20 m betragen.

Der Roboter ist durch zahlreiche Optionen erweiterbar, beispielsweise durch zusätzliche servobetriebene Rotationsachsen, E/A-Module sowie Vakuum- und Greiferkreise. Die Funktionalitäten der R8.2-Steuerung des Herstellers stehen uneingeschränkt zur Verfügung. Dazu zählen TruePath, SmartRemoval, EcoMode, Find‘nPick, SmartStart und DynamicDrive sowie die Möglichkeit, eine Verbindung zum Internet herzustellen. Dies vereinfacht die Bedienung und steigert die Produktivität.

K 2013, Halle 10 / A04