Rohstoffe Perstorp, Schweden, stellt seine vier neuen Kunststoffrohstoffe vor. Aspekte wie Abfallminderung und sicherere Kunststoffe standen bei der Entwicklung im Vordergrund. Im Einzelnen wird das Unternehmen Produkte für biologisch abbaubare Kunststoffe, eine Kohlenstoffbasis für intumeszierende Flammschutzmittel, phthalatfreie Weichmacher für sensible Anwendungen und neue hochwärmestabile, transparente, thermoplastische Copolyester für Kunststoffverpackungen und strapazierfähige Anwendungen zeigen.

K 2013 Halle 07.2 / B15