Bild

Messtechnik Der Fertigungsmesstechnik-Hersteller Dr. Heinrich Schneider Messtechnik, Bad Kreuznach, stellt das mobile und kompakte optische 2D-Messgerät V-CAD rapid vor. In Verbindung mit der intuitiv einfach zu bedienenden Softwareoberfläche der M3-Messsoftware erfolgen die Messungen mit V-CAD rapid sehr einfach. Nachdem das Werkstück frei im Bildfeld positioniert wurde, startet der Messvorgang durch Berühren des Multitouch-Panel-PC-Bildschirms.

In Sekundenschnelle liegt ein komplettes Messergebnis inklusive Reporting mit hoher Präzision vor. Die Messungen erfolgen im Sekundentakt. Weitere Merkmale des Geräts sind das automatische Erkennen der Regelgeometrien ohne vorherige Auswahl bei hoher Messgenauigkeit. Zur umfangreichen Standardausstattung von V-CAD rapid gehören neben der 5-Megapixel-CCD-s/w-Kamera insbesondere ein 4-Stufen-Motorzoom, welches vier unterschiedliche Bildfelder für präzise Messungen zur Verfügung stellt. Hinzu kommen der Multitouch-Panel-PC mit WIN7, LAN- und WLAN-Netzwerkverbindungen sowie telezentrische LED-Durchlicht-Beleuchtung. Abgerundet wird die Serienausstattung von der Granit-Aluminium-Sandwichbauweise, der LED-Ringlicht-Beleuchtung zur Auflichtmessung sowie dem Werkskalibrierschein für den Qualitätsnachweis.