Bild

Abblas-Ejektor Diese kompakte und dynamische Vakuumerzeuger von Fipa, Ismaning, für schnelles Greifen und Ablegen eignet sich für Automatisierungsanwendungen, die Sauger für hochdynamische Handlingaufgaben einsetzen. Durch den speziellen Abblas-Boost-Effekt des Ejektors ist ein präzises Ablegen in Millisekunden wirtschaftlich möglich. Dabei wird ein Teil der Druckluft statt zur Vakuumdüse mittels eines Ventils direkt zum Sauger umgeleitet. Dieser Boost-Effekt verdreifacht den Abblasstrom und bewirkt ein schnelles, sanftes und präzises Ablegen.

Ein Magnetventil mit einer Schaltzeit von wenigen Millisekunden bewirkt kurze Reaktionszeiten. Der Abblasstrom wird nicht nur über die Druckluftleitung, sondern auch durch die Umgebungsluft gespeist, was den Druckluftverbrauch vermindert. Durch die kompakte Bauform und das geringe Gewicht eignet sich der Ejektor zur Einbindung in Vakuumsysteme, bei denen jeder Sauger über einen eigenen Ejektor versorgt wird. Die Kombination aus Abblas-Boost-Effekt und minimaler Reaktionszeit ermöglicht ein zeitgleiches und präzises Ablegen.