Bild

Sensoren Mit der neuen Eyesens-Vision-Sensor-Serie von EVT, Karlsruhe, stehen jetzt leistungsstarke Smart-Kameras mit ausgewählten Befehlen der Eyevision-Bildverarbeitungssoftware zur einfachen Programmierung und schnellen Auswertung von Prüfaufgaben zur Verfügung. Neu an dem System ist die erweiterte Auflösung: Die Sensoren gibt es jetzt nicht nur in der Auflösung 782 x 485 Pixel, sondern auch in der HR-Version mit 1024 x 768 Pixel und der XHR-Version mit einer 1280 x 1024 Pixel-Auflösung. Zudem verfügen die Sensoren bereits über eine eingebaute Optik mit 6, 12 oder 25 mm Brennweite und über eine Beleuchtung mit 8 LEDs.

Die Software der Reihe umfasst beispielsweise den Eyesens Objectcount mit dem 1/3“ CMOS-Sensor, neben dem Korrelations-Tool auch den leistungsstarken Blob-Befehl, welcher Objekte auch bei schwierigen Bedingungen erkennt und zählt. Und die Ausführung DMC mit dem 1/4“-CCD-Sensor kombiniert neben dem DMC-Lesebefehl, auch Befehle zur Textausgabe.