Bild

Dichtungen Sonderhoff, Köln, hat zwei neue Typen von additionsvernetzenden Silikonschaumdichtungen, Fermasil 91 und Fermasil 93, serienreif entwickelt, die höchsten Dichtigkeitsanforderungen der Industrie genügen. Das Neue an der Produktentwicklung ist, die Silikonschaumdichtungen härten in relativ kurzer Zeit unter Raumtemperatur aus. Sie sind bei Raumtemperatur bereits nach 10 bis 12 Minuten klebfrei. Der Vorteil für die Anwender: Die Raumtemperatur-vernetzende Silikonschaumdichtungen benötigen keinen Temperofen für die Aushärtung des Dichtungsmaterials.

Herkömmliche 2-Komponenten Silikonsysteme, die nicht bei Raumtemperatur ausreagieren, müssen jedoch in einem Temperierungsprozess nachbehandelt werden, damit sie in einer akzeptablen Zeit ausgehärtet sind und einen guten Druckverformungsrest aufweisen. Neben den Energiekosten ist die Ausreaktion einer Silikondichtung im Temperofen aber zusätzliche Wartezeit, welche nicht nur einen auf Effizienz ausgerichteten Gesamtprozess stört, sondern außerdem weiteres Geld kostet.