Additive DSM, Sittard, Niederlande, hat für die Elektroindustrie eine Reihe von neuen halogenfreien, flammwidrigen Stanyl-Verbindungen entwickelt, nämlich Stanyl SC50 und Stanyl MC50. Diese Produkte vereinen die traditionellen Eigenschaften von Stanyl, wie Zähigkeit und hohe Fließfähigkeit, mit zuverlässiger und störungsfreier Verarbeitbarkeit und eignen sich vor allem für Hersteller von Steckverbindern, Buchsen und Elektronikkomponenten.

Entsprechend der wachsenden Nachfrage nach Miniaturisierung und Integration von Elektronikprodukten, zeigen die neuen Produkte höhere Leistung gegenüber herkömmlichen halogenfreien HTPA-Materialien. Probenmengen sind auf Anfrage erhältlich.