Compounds Unter der Bezeichnung Altech NXT PP ist ab sofort ein neues Polypropylen-Compound von Albis Plastic, Hamburg, verfügbar. Dieses reicht aufgrund der Rezeptur und Verfahrenstechnik an die mechanischen Eigenschaften von PP-Langglasfaser-Compounds und Polyamid-Compounds heran und übertrifft sie sogar teilweise. Anders als bei Polyamid ist der Einsatzbereich allerdings auf ca. 120 °C limitiert.

Zu den Hauptvorteilen zählen die niedrigere Dichte, einfache und robuste Verarbeitung sowie die Wirtschaftlichkeit. Das Compound reicht annähernd an PP-LGF und PA6-GF Produkte heran. In Abgrenzung zum glasfaserverstärkten PP fällt neben der Überlegenheit in den temperaturabhängigen E-Modulwerten der vergleichsweise hohe HDT A-Wert von 154 °C auf. Bemerkenswert ist zudem eine für das PP-Umfeld hohe Wärmealterungsbeständigkeit. So führt eine Wärmelagerung 1.000 h bei 150 °C zu keinerlei signifikanten Änderungen in den mechanischen Eigenschaften.