Bild

Frässystem MaxiMill 274 von Ceratizit, Mamer, Luxemburg, gilt als eines der weich schneidendsten Frässysteme mit hoch positivem Span- und Freiwinkel. Im Vergleich zu ähnlichen Frässystemen reduziert es die Schnittkräfte um bis zu 20 Prozent. Das verhindert Schwingungen und Vibrationen am Werkstück und sorgt für saubere Bauteiloberflächen. Sogar bei Anwendungen mit labiler Bauteilspannung oder bei leistungsschwächeren Maschinen erzielt das Werkzeug eine konstant hohe Leistung. Der Hersteller hat das Frässystem mit der bisher achtschneidigen Wendeschneidplatte um eine vierschneidige Platte erweitert. So erreicht es nun Schnitttiefen von 2,5 bis 3,8 mm.