Bild

Laserscanner Der mobile Messarm Romer Absolute Arm von Hexagon Metrology, Glattbrugg, Schweiz, mit integriertem Laserscanner ist nun mit einer Erfassungsgeschwindigkeit von bis zu 50.000 Punkten pro Sekunde noch schneller als seine Vorgänger. So kann der Anwender den Scanner deutlich schneller über das zu messende Objekt bewegen, dabei jedoch die typische hohe Datenqualität erzielen. Dies gilt auch, wenn Oberflächen schwierig zu scannen sind, wie es beispielswiese bei hochglänzender Kohlefaser der Fall ist.

Es können nun bis zu 66 Prozent mehr Fläche in derselben Zeit gemessen werden wie mit vorherigen Modellen mit integriertem Laserscanner. Darüber hinaus bietet das Unternehmen auch eine Option zum kabellosen Scannen. Der neue Wireless Scanning Pack ermöglicht den vollkommen kabellosen Betrieb sämtlicher Arme mit integriertem Scanner ohne Kompromisse in Bezug auf die Geschwindigkeit der Datenübertragung im Vergleich zur Anwendung mit Kabel.