Bild

Kältetechnik Acr chiller rent, München, bietet Prozesskältetechnik zum Mieten an. Mit den luftgekühlten Kaltwassersätzen von 9 bis 2.000 kW je Einheit deckt das Unternehmen einen Großteil der Standard Kälteanwendungen ab. Für komplexere Systemintegrationen kommen zusätzliches Zubehör, wie Systemtrennungs- und Pumpenmodule für Fördermengen bis 450 m3/h, hydraulische Weichen sowie Pufferspeicher zum Einsatz. Mobile Großkältezentralen und wassergekühltem Turbokaltwassersatz mit bis zu 4.5 MW Kälteleistung sowie Tiefkältezentralen bis 300 kW je Einheit in Containerbauweise ergänzen das Angebot. Auch Trockenrückkühler und Kühltürme zur Freien Kühlung oder zum Betrieb eines bestehenden, wassergekühlten Kaltwassersatz sind ebenfalls im Mietsortiment. Neben Kältetechnik bietet das Unternehmen auch mobile Luft-Luft und Luft-Wasser Wärmepumpen zur Erwärmung von Luft oder Wasser, in einem Leistungsbereich von 10 bis 500 kW und für höhere Temperaturbereiche bis zu 1.000kW Leistung an.