Farbmessgeräte Colorlite, Katlenburg-Lindau, legt seinen Schwerpunkt bei den Neuentwicklungen auf die Online-Messtechnik in der laufenden Produktion. Neu ist u.a. die Möglichkeit, im Bereich der Onlinemessung mit Hilfe eines Laser-Triangulations-Sensors Höhenunterschiede in einer bestimmten Bandbreite zu erkennen und diese bei den Messwerten zu kompensieren. Ergänzt werden kann dies durch einen linearen Antrieb, welcher den Messkopf in einem gleichbleibenden Abstand zum Produkt justiert. Damit sind auch Produkte online messbar, welche aufgrund ihrer physikalischen Eigenschaften unterschiedliche Abmessungen haben. Im Bereich der Handmessgeräte wurde ein neuer Messkopf für die Modelle sph860 und sph900 entwickelt. Der kleine Messkopf ist mit einer diffusen Lichtquelle ausgestattet. Bei relativ inhomogenen Spritzgussteilen, wie z.B. bei elektrischen Geräten und Werkzeugartikeln, werden damit bessere Messwerte erzielt.

Fakuma – Halle B4, Stand 4205