Schäumen Mit Arpro 1000 hat JSP Formteile, Obersulm, einen besonders leichtgewichtigen Kunststoff entwickelt, dessen Volumen sich beim Anwender vor Ort von einer Dichte von 53 g/l auf bis zu 18 g/l ausdehnen lässt.

Der Anwender kann auf Basis einer Dichte des expandierten EPP nicht nur mehrere Dichten schäumen, sondern der gesamte Produktionsprozess wird durch höheren Durchsatz, einfachere Lagerhaltung und reduzierte Transportkosten effizienter und kostengünstiger. Die Expansion auf die gewünschte Dichte kann in einem einzigen Verfahrensschritt erfolgen.