Bild

Dichtungsschaum Auftragen und aufschäumen lassen, so einfach lassen sich Dichtungen aus Raku-Pur Speed von Rampf Gießharze, Grafenberg, herstellen.Der Dichtungs- und Formweichschaum auf PU-Basis härtet innerhalb von 150 Sekunden aus. Das beschäumte Bauteil kann sofort weiterverarbeitet werden, ohne dass zusätzliches Equipment für den Aushärteprozess erforderlich wäre, wie etwa Wärmeöfen oder sonstige Heizmaßnahmen. Eine kurze Bandstrecke von zwei bis drei Metern genügt, um die Applikation des Dichtschaums vorzunehmen und das Bauteil einsatzfähig zu machen.

Geringe Wasseraufnahme und hohe mechanische Festigkeit bei guter Montagehaftung auf verschiedenen Werkstoffen von PP bis zu lackiertem Stahl sind weitere wichtige Eigenschaften des Dichtungsschaums. Das Material ist dauertemperaturbeständig zwischen -30° C und +90° C. Kurzfristig kann es Temperaturen zwischen –40° C und +140° C ausgesetzt werden.