Bild

Laborbedarf Mit den Absatzschuhen von Damen-Sicherheitsschuhe.de, Weißenhorn, werden jetzt Damenmode und Arbeitsschutz vereint. Die Modelle sind nach ISO EN 20345 S2 zertifiziert und damit für das Fertigungsumfeld zugelassen. Bisher mussten Damen, die im Business-Outfit die Fertigung durchquerten, die Schuhe wechseln, um den geltenden Sicherheitsanforderungen gerecht zu werden. Sei es die Fertigungsleiterin, Qualitätsleiterin, die Leiterin Verfahrenstechnik oder die technische Kundenberaterin, die Gäste durch die Fertigung führt.

Ein Handicap ist zudem, dass die angebotenen Sicherheitsschuhe optisch nicht zum Outfit passen und durch die fehlenden Absätze oft die dann zu lange Hose auf dem Boden zu streifen drohte. Manche Damen haben aufgrund verkürzter Sehnen sogar Schmerzen bei flachen Sicherheitsschuhen. Mit den Absatzschuhen von damen-sicherheitsschuhe.de werden jetzt Damenmode und Arbeitsschutz vereint. Die Modelle sind nach ISO EN 20345 S2 zertifiziert und damit für das Fertigungsumfeld zugelassen.