Bild

ADDITIV Der innovative Niedertemperatur-Clarifier Millad NX 8000 von Milliken wird in den Haushaltswaren im aktuellen Design von Emsa eingesetzt. Das Additiv hilft dabei, Energieeinsparungen und kürzere Zykluszeiten bei der Produktion zu erzielen. Ferner ermöglicht es bei den Behältern aus PP eine sehr gute Optik mit besonders guten organoleptischen Eigenschaften.  Die dünn- und dickwandigen Teile neigen deutlich weniger zu Gelbstich im Kunststoff.

Außerdem werden wichtige Eigenschaften wie gutes Scharnierverhalten, Hochglanz und hohe Steifigkeit unterstützt. Die Produkte sind mikrowellengeeignet und spülmaschinenfest sowie frei von Bisphenol-A und sogar für Babynahrung geeignet. Das Verarbeitungsfenster erlaubt es, die Behälter bei 40° niedrigerer Temperatur zu produzieren. Die Löslichkeit des Addtivs im PP ist deutlich höher als die konventioneller Clarifier.