Bild

UMLENKBRÜCKE Die Umlenkbrücke Z9645 von Hasco ist die Weiterentwicklung des bewährten Umlenkelements Z 9641. Sie ermöglicht durch ihre besondere Ergonomie eine Vielzahl von Einsatzmöglichkeiten sowie eine schnelle, einfache und platzsparende Montage. Die Umlenkbrücke kann im Werkzeug oder an seiner Außenseite angebracht werden, wobei durch die geschlossene Komponente aus Viton die Abdichtung auch über mehrere Plattensprünge gewährleistet ist.

Durch glatte Ebenen, ohne überstehende Teile, bietet die Umlenkbrücke größtmöglichen Strömungsquerschnitt der Kanäle und somit eine sehr gute Werkzeugkühlung. Durch die Langlöcher kann sie variabel zum optimalen Verlauf der Temperierkanäle positioniert werden. Die Formbeständigkeit der Vitonkomponente wird durch das korrosionsbeständige Messinggehäuse sichergestellt.