Bild

REINIGUNGSTECHNIK Brandex ist ein neu entwickeltes, chemischmechanisch wirkendes Reinigungsgranulat im Portfolio von Dreychem, das besonders hartnäckige Vercrackungen im Schnecken-, Zylinder und Düsenbereich zeitsparend und mit hoher Kosteneffizienz beseitigt. Wo bisher oft ein Tag und mehr verloren gehen, um die Schnecke zu ziehen und mechanisch eine während der Produktion aufgebaute Zunderschicht zu entfernen, kann ein kompletter Reinigungslauf mit dem Granulat in rund einer Stunde abgeschlossen sein.

Selbst aufwändige Reinigungen erfordern, einschließlich eines anschließenden Spülvorgangs, meist deutlich weniger als zwei Stunden. Danach kann die Produktion sofort wieder aufgenommen werden. Das Unternehmen bietet das Reinigungsgranulat in zwei Varianten an: Der Typ S10 eignet sich für Verarbeitungstemperaturen von 200 °C bis 360 °C und damit bspw. für PS, SAN, ABS, PA, POM, PBT, PC, ABS/PC und PBT/PC. Der Typ E10 ist auf Temperaturen von 180 °C bis 330 °C und damit für PE, PP, PET, TPE und TPU ausgelegt.