PIGMENTE Lanxess unterstützt die Baubranche mit maßgeschneiderten Produkten und technischem Know-how bei der nachhaltigen Einfärbung von Beton. Die anorganischen Pigmente des Unternehmens bieten eine hohe Farbstärke, sind lichtecht und wetterbeständig und zeichnen sich durch ihre hohe Qualität und eine einfache und umweltverträgliche Verarbeitung aus. Sie sind als Pulver in Form von Slurries, als Kompaktpigment oder in Granulatform erhältlich und werden zum Einfärben von Baustoffen eingesetzt, wie etwa für Ortbeton, Betonfertigteile und -dachsteine, Pflastersteine oder Asphalt. Das Global Competence Center Construction der Business Unit Inorganic Pigments gibt seinen Kunden anwendungstechnischen Rat bei allen Fragen zur Verarbeitung von Pigmenten sowie zur erforderlichen Misch- und Dosiertechnik.