TEMPERATUR-DATENLOGGER Temperatur ist für viele Prozesse eine essentielle physikalische Größe, die über Qualität und Lebensdauer von Produkten entscheidet. Detektron, der ISEDD-Geschäftsbereich für den Vertrieb von Datenloggern, bietet einen kleinen, preiswerten Datenlogger an, der häufige Einsatzbeschränkungen für eine kontinuierliche Temperaturüberwachung aufhebt. Mit seinen Abmessungen 17x6mm im Durchschnitt kann er an fast allen Orten eingesetzt werden. Egal ob in einem Motor oder Getriebe, einem Batterie-Powerpack oder zur Überwachung von Transport- und Lagerbedingungen temperaturempfindlicher Güter, mit dem SL51T kann der Verlauf der Temperatur über die Lebensdauer oder zumindest während der Garantiezeit des Produktes exakt aufgezeichnet und im Fall einer Reklamation für die Bearbeitung herangezogen werden. Der Messbereich reicht von -40°C bis +85°C. Für den Einsatz in rauen Umgebungsbedingungen oder zur Befestigung sind verschiedene Zubehörteile verfügbar. Die Auswertung der gespeicherten Messdaten findet über die Software TempIT statt. Ausleseadapter stehen neben der USB-Schnittstelle auch für die RS232-Schnittstelle zur Verfügung.