Bild

GREIFERBAUSYSTEM Das prismengeführte System PreciGrip von AGS Automation wurde Ende letzten Jahres vorgestellt und seitdem stetig erweitert. Das Teileangebot wächst immer weiter; der Anwender kann jedoch auch auf die klassischen Nutensteinklemmprofile zurückgreifen. PreciGrip lässt sich auch mit den bisher verwendeten Bauteilen kombinieren. Die Elemente des prismengeführten Systems lassen sich schneller und präziser montieren. Es werden weniger Schrauben benötigt und außerdem von außen geklemmt und immer gegen eine feste Kante gezogen. So entstehen deutlich stabilere Grundrahmen, die auch höheren Kräften im Produktionsprozess standhalten. Von Anfang an war vorgesehen, sämtliche Greifer-Bauteile, also auch die Wirkelemente, prismengeführt zu verbinden. Die Greiffinger, -zangen und -sauger lassen sich präziser einstellen als ihre rundgeklemmten Gegenstücke. Mittlerweile liegen sie in allen Baugrößen vor.