KLEBSTOFFE Schwanheimer Industriekleber sind lösemittelfreie, auf Ethylester oder Methylester basierende kalthärtende 1-Komponenten-Cyanacrylat-Klebstoffe, die mehr oder weniger schnell durch Druck aushärten und unter Luftfeuchtigkeit polymerisieren. Sie verbinden fast alle Materialen wie Metalle, Natur- und Synthesekautschuk, Keramik, Glas, Leder sowie die meisten handelsüblichen Kunststoffe. Sie sind einfach zu verarbeiten und ergeben hochfeste, saubere Verbindungen, die sofort weiterverarbeitet werden können. Die Kleber sind in verschiedenen Viskositäten und Gebindegrößen von 4 g bis 1 kg erhältlich. Weitere Gebindegrößen auf Anfrage.