Bild

KLEBEBAND Das Dichtband 4412N von 3M ist eine kratzfeste Ionomer-Folie für Dichtungsanwendungen, die Unebenheiten laut Hersteller zuverlässig ausgleicht. Verglichen mit herkömmlichen PU-Dichtmassen und Silikonen ist das mit einem weichen sowie dicken Acrylatklebstoff versehene Klebeband einfach und schnell in Innen- wie auch Außenebereichen anwendbar. Dadurch erhöht sich die Prozess-Sicherheit bei gleichzeitigen Kostenvorteilen. Um Bauteile vor Wasser und Feuchtigkeit zu schützen, fixiert der Anwender das Band auf der zu dichtenden Stelle durch simples andrücken. Dabei verfügt das Klebeband laut Unternehmen über ein Dehnungsvermögen bis zu 200 Prozent ohne zu reißen oder sich abzulösen. Einsatz findet das Dichtband beispielsweise im Schienen- oder Spezialfahrzeugmarkt, an Industrieanlagen, Plattenkonstruktionen, Containern, Fertigbauelementen sowie Elektroindustrie.

Kontakt:
3M, Neuss,
Tel. 02131/14-0