Bild

HEIZGERÄT Die elektrischen Beheizungen und Zubehörteile von Erge Elektrowärmetechnik sind für eine lange Lebensdauer, effiziente Energienutzung und eine gleichmäßige Oberflächen-Beheizung konzipiert. Die Keramik-Heizkörper des Herstellers erreichen standardmäßig 450, die Sonderausführungen mit Chromstahlmantel 800 °C. Um auch unter beengten Verhältnissen arbeiten zu können, beispielsweise bei Heißkanalverteilern, sind die Heizkörper bei einer Wanddicke von 7 cm mit einem Außendurchmesser von 30 cm erhältlich. Anwendung finden die Geräte beim Bau von Kaschiermaschinen, Pressen sowie beim Herstellen von Karbonteilen.