Bild

ROHREXTRUSION  Der PVC-Rohrkopf RK Streamliner von High Tech Extrusion zeichnet sich durch ein neuartiges Fließkanaldesign aus. Dadurch erzeugt er einen höheren Schmelzedruck nach dem Torpedo und als Resultat eine viel bessere Verschweißung der Torpedostege. Jeder Rohrkopf kann einen größeren Bereich der Rohrdimensionen abdecken. Durch das Baukastensystem kann auch der Düsensatz des nächstkleineren Rohrkopfes genutzt werden. Um die Wandstärke des Endprodukts zu ändern lässt sich der Dorn schnell austauschen. Ein um 30 bis 35 % geringeres Kopfvolumen reduziert die Verweilzeit des Materials und ermöglicht eine Reduktion des Stabilisators. Die Rohrköpfe sind für die Einzelstrangextrusion von 12 mm bis 400 mm und für Doppelstrangextrusion von 12 mm bis 63 mm sowie 20 mm bis 110 mm verfügbar.