Bild

STAUFENBIEL Neu im Programm des Staufenbiel Instituts, Köln, ist das Karriere-Handbuch Ingenieure. Der erste Band des zweimal jährlich erscheinenden Handbuchs zeigt, wie Ingenieure sich richtig bewerben und mit welchen Einstiegsgehältern sie rechnen können. Aktuelle Specials über den Maschinen- und Anlagenbau und die Chemie- und Pharmaindustrie machen deutlich, dass sich die Branchen wieder auf Wachstumskurs befinden. Ein Special für Ingenieurinnen beleuchtet, warum Unternehmen immer häufiger auf den weiblichen Blick auf Technik setzen. Um das weite Thema Aus- und Weiterbildung geht es im Kapitel Education.