BLASFORMMASCHINEN Auf der K 2010 präsentiert Kautex die Blasformmaschine KLS 8-100 inklusive vollständiger Peripherie. Die Langhubmaschine verfügt über eine hohe Ausstoßleistung und eine größtmögliche Qualitätssicherung. Durch integrierte Dichtigkeitsprüfung, automatische Artikelgewichtskorrektur und Kameraprüfsysteme zur visuellen Artikelkontrolle werden nicht qualifizierte Artikel bei laufender Produktion identifiziert und automatisch zur Auswurfstation transportiert. Die kontinuierliche Messung und Darstellung von Gesamtenergieverbrauch und Linieneffizienz sowie ein integriertes proaktives Wartungssystem ermöglichen dabei eine optimale Produktionsüberwachung. Sämtliche Prozessparameter werden in einem übergeordneten System, wie beispielsweise dem Betriebsdatenerfassungssystem des Kunden dargestellt . Dank des flexiblen Liniendesigns ist die Maschine für vielfältige Artikelanforderungen einsetzbar. Die integrierte RFID Technologie speichert alle Artikelinformationen und gewährleistet somit die Nachvollziehbarkeit aller Produktionsabläufe.