KÄLTETECHNIK Frigel Firenze präsentiert auf der NPE eine modular einsetzbare, zentrale Kältemaschine. Die Ecoflex hat eine drehzahlgeregelte, zentrifugale Danfoss Turbocor-Technologie, die eine hohe Effizienz bietet. Die Kältemaschine wird mit gekühltem Wasser aus dem Ecodry-System versorgt und lässt sich auch im Freikühlmodus betreiben. Die Einheit ist kompakt aufgebaut und kann mit einer intelligenten Mikroprozessor-Steuerung voll in ein Prozesskühlsystem integriert werden. Es eignet sich für Spritzgussanwendungen, bei denen individuelle Beistell-Kälteaggregate nicht zwingend erforderlich sind, wie zum Beispiel in der Verpackungsindustrie, wo meist eine Grundtemperatur für das gesamte Werk gewählt wird und der Durchfluss an der Maschine durch handelsübliche Temperiergeräte geregelt wird. Der Kompressor der Anlage bedient sich des Zentrifugalprinzips und arbeitet mit ölfreien Magnetlagern. Einzelne Einheiten lassen sich bei Bedarf zur Erweiterung und Kapazitätssteigerung in einem System zusammenschalten. Der Hersteller wird in Deutschland durch Delta-p vertreten.