CONTAINER Mit den Flex-Containern von A.B.S. lassen sich Lagerflächen nutzen, die nicht unmittelbar beim Verarbeitungsort liegen. Sie bestehen aus flexiblem High-Tech-Gewebe, das in einem stabilen Gestell aus lackiertem, grundiertem oder verzinktem Stahl aufgehängt ist. Sie werden individuell nach Wunsch und Einsatzzweck angepasst. Beispiele dafür sind komplett abnehmbare Deckel, staubdichte Andockeinrichtungen, Einsatz von lebensmittelechten Geweben. Stapelecken und -füße sowie Anschlag- und Transporthilfen erlauben das leichte Handhaben per Kran und Stapler. Auf Wunsch gibt es fahrbare Ausführungen auf Rollen.

FAKUMA 2008, Halle A6, Stand 6411

Autor

Über den Autor

Eshra Issel