Darüber hinaus stellten führende Vertreter von Industrie und Handel klar, dass Köln ab 2018 der Messeplatz ist, den die Branche nachdrücklich unterstützt. Mit „The Tire Cologne“, die sich an Reifenhersteller, Reifenfachhandel, Kfz-Servicedienstleister, Werkstattausrüster und alle dem Reifen- und Kfz-Segment verbundenen Unternehmen richtet, verbindet die Branche deutliche Wachstumsperspektiven. Die Ansprache zusätzlicher Zielgruppen wie Kfz-Services und Online-Handel sowie die Einbeziehung des weltweiten Wettbewerbs wird zu einem Anziehen der internationalen Nachfrage führen.