Das Projekt ist auf vier Jahre angesetzt und bringt Partner aus Industrie und Forschung zusammen. Es gliedert sich darüber hinaus in die Biochemie-Strategie der EU ein, deren Ziel es ist, das europäische Wirtschaftssystem auf eine nachhaltige Nutzung der Rohstoffe auszurichten. Außerdem will die EU die Bedürfnisse der Landwirtschaft und der Lebensmittelsicherheit mit der nachhaltigen Nutzung von erneuerbaren Quellen für die Industrie vereinbaren.

(dl)