Dreihundertsechs ausstellende Unternehmen (65 Prozent aus Nordamerika und 35 Prozent aus us Europa und Asien) und 6.698 Besucher, darunter (laut Registrierung vor Ort) 4.159 Fachbesucher aus 53 Ländern und 36 Bundesstaaten haben mit ihrer Teilnahme das Interesse der internationalen Verbundwerkstoff-Industrie für den Markt des amerikanischen Doppelkontinents bestätigt.

Die Veranstaltung hat mit technischen, auf den nordamerikanischen Markt zugeschnittenen Inhalten, Fragenkomplexen und Themen großes Interesse geweckt. Die Veranstaltung wurde von Fachleuten und Unternehmen aus der kompletten Verbundwerkstoff-Wertschöpfungskette unterstützt, die von der Besonderheit der JEC, den Interessen der Verbundwerkstoff-Endverbrauchern große Aufmerksamkeit zu schenken, angelockt worden waren. Zu den Ausstellern der ersten JEC Messe gehörten viele prominente Unternehmen und Start-Ups. JEC Americas wird von den Mitgliedern des JEC-Vorstands unterstützt.