Bis Messebeginn werden auf der Plast-Homepage die Ausstellerinformationen ständig erweitert, um Interessenten bei der Vorbereitung ihres Messebesuchs zu unterstützen. Nach langer Pause kehrt in diesem Jahr die „Satelliten-Messe“ Rubber 2012 zurück, organisiert unter der Schirmherrschaft von Assogomma.

Mit ihrem umfangreichen Programm an Begleitveranstaltungen und technisch-wissenschaftlichen Kongressen bietet die Plast Ausstellern und Besuchern auch die Möglichkeit zur Vertiefung der wichtigsten Themen der Branche sowie ihrer jüngsten Entwicklungen.

Der von den Organisatoren der Plast und dem Konsortium des Polytechnikums Mailand Poli.Design ausgerichtete internationale Ideen-Wettbewerb Plastic Technology Award ist in seine Endphase eingetreten. Die Fachjury hat die Prüfung der aus dem In- und Ausland eingereichten Vorschläge zu Innovationen in der Verarbeitung von und originellen Anwendungen mit Kunststoffen abgeschlossen. Die Preisverleihung findet während der Plast statt.

Die Plast 2012, die unter der Schirmherrschaft des Ministeriums für wirtschaftliche Entwicklung steht, wird durch Euromap und erstmals auch durch die UFI (Union der Internationalen Messen) unterstützt.