Der Innovationspreis wird seit 1995 für herausragende Innovationen in der Composite-Industrie vergeben. Ziel des Preises ist die Förderung neuer industrieller Problemlösungen durch Faserverbundkunststoffe, die Darstellung der Leistungen der Branche im Umweltschutz sowie die Förderung der Hochschularbeit im Bereich der faserverstärkten Kunststoffe. Die Preisverleihung findet anlässlich der Internationalen AVK-Tagung vom 26. bis 27. September im ICS Internationalen Congresscenter Stuttgart statt. Einsendeschluss für Bewerbungen ist der 15. April.