BluePower Award: Energieeffizienz und Ressourcenschonung
„Wir demonstrieren mit der Verleihung des BluePower Award, wie unsere Kunden mit unseren Maschinen und unserem Know-how ihre Prozesse produktiver und effizienter gestalten können. Des Weiteren berücksichtigen wir wesentliche Aspekte wie Automatisierung, Einhaltung von Sicherheitsrichtlinien sowie insbesondere die Themen Energieeffizienz und Ressourcenschonung mit der Verleihung unseres BluePower Award“, erläutert Dr. Karlheinz Bourdon, Geschäftsführer von KraussMaffei Technologies.

Der BluePower Award zeichnet Unternehmen aus, denen es anhand von Anwendungen, Verfahren sowie eines schlüssigen Gesamtkonzeptes eindrucksvoll gelungen ist, Energie und Ressourcen effizient einzusetzen und so intelligent Produktionskosten zu senken.

In drei Kategorien wurden nun sechs Projekte nominiert:

Kategorie Spritzgießtechnik:

  • Miele & Cie. KG – „Gesamtkonzept zur Steigerung der Energie- und Ressourceneffizienz“
  • Gerresheimer AG – „Einsatz vollelektrischer Spritzgießmaschinen und ganzheitliche Optimierungen zur Steigerung der Energieeffizienz

Kategorie Reaktionstechnik:

  • Peguform GmbH – „Integrierte Produktionszelle mit Spritzgießcompounder und Polyurethan-Anlage zur Herstellung von Türmodulen mit Dichtraupe“
  • Romeo RIM, Inc. (USA) – „Neues Fasersprühverfahren ermöglicht die Lackierung von Bauteilen in der Form“

Kategorie Extrusionstechnik:

  • AGRU Kunststofftechnik GmbH (Österreich) – „Einsatz von Ressourcen schonenden QuickSwitch Extrusionslinien“
  • Geberit Produzione Spa. (Italien) – „Einsatz von Direktextrusionsverfahren und ganzheitliche Optimierung zur Steigerung der Energieeffizienz“

Die Sieger des BluePower Awards werden am 28.10.2010 im Rahmen des KraussMaffei-Standabends bekannt gegeben.