CemeCon_CrN-Beschichtung

Oberflächenfunktionalisierte Robotergreifer (Bild: Cemecon)

Die Greifer, mit denen Roboter ihre Aufgaben physisch ausführen, halten und bewegen, sind Verschleiß, Korrosion und anderen Einflüssen ausgesetzt, die ihre Lebensdauer verkürzen und die Nutzbarkeit einschränken. Eine harte keramische PVD-Beschichtung kann die Lebensdauer von metallischen Greifern vervielfachen. Neben der Abriebfestigkeit sorgt sie auch für Korrosionsbeständigkeit, verhindert Fressen und eliminiert Feinstaub, was für Anwendungen in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie, insbesondere in der Reinraumproduktion, unerlässlich ist.