Holzmag, Dornach/Schweiz, und Hosokawa Alpine, Augsburg, haben für ausgewählte Modelle der Einwellen-Zerkleinerungstechnik „Preci-Cut“ ein Lizenzabkommen für Fabrikations- und Vertriebsrechte sowie ein Kooperationsabkommen für künftige Zusammenarbeit unterzeichnet. Im Rahmen der Vereinbarung kann Holzmag in den Bereichen Prozesstechnologie und Kunststoffrecycling auf Expertise und Erfahrung von Hosokawa zurückgreifen, während Hosokawa ein eigenes Steuerungs- und Antriebskonzept in die Holzmag-Schneidtechnik integrieren wird. Beide Firmen agieren am Markt weiterhin autonom und mit eigener Vertriebsstrategie; bei positiver Aufnahme im Markt sollen weitere Synergien genutzt werden.