Im Vereinigten Königreich übernimmt Bob Craddock die Vetretung. Bildquelle: Pixargus)

Im Vereinigten Königreich übernimmt Bob Craddock die Vetretung. Bildquelle: Pixargus)

Beide Vertreter kennen die regionalen Märkte sehr gut und bringen langjährige Erfahrung im Vertrieb mit. In der Kunststoffbranche sind sie ausgesprochen gut vernetzt. Bob Craddock: „Pixargus ist führend bei optischen Inspektionslösungen und ich freue mich auf die spannende Herausforderung, den PVC-Markt gemeinsam neu anzugehen und die positive Geschäftsentwicklung insbesondere im Bereich von Fensterprofilen noch weiter voranzutreiben.“

Enrico Buran übernimmt die Handelsvertretung in Italien. (Bildquelle: Pixargus)

Enrico Buran übernimmt die Handelsvertretung in Italien. (Bildquelle: Pixargus)

Für die Verarbeiter haben die Handelsvertreter zwei neue Prüfsysteme des Würselener Messtechnikherstellers im Gepäck: Das neue Zwei-in-Eins-System AllRounDia DualVision für die 360°-Vollinspektion von Rundprodukten und das neue Inline-System iProfilControl für die Qualitätskontrolle von Profilen. „Wir können jetzt Qualität Made in Germany zum attraktiven Preis anbieten“, sagt Enrico Buran. Ein Handelsvertreter für Skandinavien soll schnell folgen. (sf)