(Bildquelle: BASF)

BASF bietet eine neue Webseite für seine Exactus optische Temperatursensoren an. (Bildquelle: BASF)

„Die Webseite bietet den Kunden ein neues Maß an Komfort“, sagt Jim Peterson, General Manager für den Bereich Temperatur Sensing bei BASF. „Dies macht es noch einfacher, die branchenführende Leistung unserer Exactus Pyrometer in Bezug auf Genauigkeit, Wiederholbarkeit und Stabilität zu erhalten.“

Die neue Webseite unter www.exactus.basf.com bietet unter anderem Zugang zu Produktzeichnungen, Benutzerhandbüchern und Tempera Sure von BASF. Die grafische Software bietet die Möglichkeit, die Geräteeinstellungen zu konfigurieren und die von den Exactus Pyrometern erhaltenen Temperaturmesswerte zu protokollieren. Seit über 60 Jahren liefert der Konzern Produkte zur Temperaturmessung und Kalibrierdienstleistungen. (jhn)