Effiziente Temperiergeräte für eine CO²-neutrale Produktion (Bildquelle: GWK)

Effiziente Temperiergeräte für eine CO²-neutrale Produktion (Bildquelle: GWK)

Die universelle Temperiergerätelinie Base.line orientiert sich hinsichtlich Effizienz und Bedienkomfort am bisherigen, kosteneffizienten Marktstandard mit Peripheralrad-Pumpentechnologie. Ebenfalls mit Peripheralradpumpe ausgestattet, zugleich mit höherem Bedienkomfort, 7-Zoll-Multi-Touch-Display und Langzeitgarantie auf die Heizpatrone, sind Temperiergeräte in der Produktlinie High.line. Die nachhaltige Gerätelinie Eco.line setzt mit ihren hocheffizienten Zentrifugalpumpen wiederum Maßstäbe am Mark:„Aufgrund der hohen Energieeinsparung und Fördermöglichkeiten ist diese Produktlinie nicht nur ökologisch, sondern auch ökonomisch sinnvoll. Mehrinvestitionen gegenüber weniger effizienten Geräten amortisieren sich in der Regel in kürzester Zeit.