Michael Finger, Vorstandsprecher von Technotrans. Bildquelle: Technotrans)

Michael Finger, der neue Vorstandsprecher bei Technotrans. (Bildquelle: Technotrans)

In der neuen Funktion tritt Michael Finger die Nachfolge von Dirk Engel an, der das Amt interimsweise begleitete. Herr Engel bleibt dem Unternehmen als erfahrener Finanzvorstand erhalten. Des Weiteren übernimmt Herr Finger zeitgleich die Gesamtverantwortung für alle Vertriebsbereiche, den Service, das Qualitätsmanagement sowie das Marketing. Grund dafür ist das Ausscheiden von Hendirk Niestert aus dem Vorstand. Herr Niestert hat dem Aufsichtsrat mitgeteilt, dass er sein Vorstandsmandat, welches er seit dem 1. Februar 2018 ausübt, nicht über den 31. Januar 2021 verlängern wird. Er wird sich zukünftig einer neuen beruflichen Aufgabe widmen.

Der Aufsichtsrat dankt Herrn Niestert für seine langjährige erfolgreiche Arbeit für die Gesellschaft in den vergangenen Jahren und wünscht ihm persönlich alles Gute. Herr Niestert war seit 2007 in verschiedenen leitenden Positionen des Unternehmens beschäftigt.

Der Vorstand von Technotrans besteht fortan aus drei Personen: Michael Finger (CEO), Dirk Engel (CFO) und Peter Hirsch (CTO/COO).