Mehrkanal Breitschlitzdüse zur Folienextrusion. (Bildquelle: Simplas)

Mehrkanal Breitschlitzdüse zur Folienextrusion. (Bildquelle: Simplas)

Seit 2018 kooperiert Greiner Extrusion als Minderheitseigentümer mit dem italienischen Werkzeugbauer Simplas. Durch die Übernahme der Mehrheitsanteile Anfang Juli verstärken beide Unternehmen weiter das globale Vertriebsnetz, die Fertigung und den Service für Breitschlitzdüsen. Gleichzeitig wurde auf dem Standort Nußbach ein Servicestützpunkt für die Extrudeure in Deutschland, Österreich und der Schweiz eröffnet.

Mit einem neuen Bearbeitungszentrum schafft Simplas im italienischen Varese zusätzliche Kapazitäten für die Präzisionsfertigung von Folien- und Plattendüsen. Darüber hinaus können die Durchlauflaufzeiten optimiert, und die Flexibilität bei der Auftragsabwicklung erhöht werden aufgrund der engen Verzahnung der Produktionsstandorte der beiden Unternehmen.

Im Bereich des Düsen-Rework wurde beim italienischen Werkzeugbauer ein eigenes Serviceteam installiert. Dieses kann unbeeinflusst von der laufenden Werkzeugproduktion agieren und Serviceleistungen in größerem Umfang erbringen. (sf)