PV0717_Trendbarometer_4

Zwei Teilbranchen erwirtschaften fast 80 Prozent der Auslandsumsätze. Die Halbzeugproduzenten (Platten, Folien, Profile) steuern alleine 44 Prozent bei, ihr Beitrag zum Export ist damit weit größer als derjenige zum Gesamtumsatz. Die Hersteller von sonstigen Kunststoffwaren (Technischen Teile und Konsumwaren) erbringen nochmals 35 Prozent, geringfügig weniger als ihrem Anteil beim Umsatz entspräche. Baubedarfsproduzenten und Packmittelhersteller tragen zusammen  lediglich 21 Prozent bei, wobei die Erstgenannten deutlich unter ihrem Anteil beim Gesamtumsatz liegen, die Letztgenannten knapp unter ihrem Umsatzanteil.