post_type_archive_title();

PV0118_Trendbarometer_4

Vorläufige Geschäftsbilanz 2017

Die Umsätze in der Kunststoffverarbeitung sind in den ersten elf Monaten 2017 um 4,4 Prozent gestiegen, der Zuwachs liegt damit sogar noch etwas höher als der bei der Produktion. Im Inland ist das Wachstum mit 3,6 Prozent über zwei Prozentpunkte niedriger als im Auslandsgeschäft, welches um 5,8 Prozent zulegen konnte. Im Gegensatz zu früheren Jahren […] mehr...

19. Februar 2018 - News

PV0118_Trendbarometer_3

Aufschwung ungebrochen

Die kurzfristige Betrachtung zeigt für 2017 einen ungebrochenen Aufwärtstrend der Produktion in der Kunststoffverarbeitung insgesamt, und in allen ihren Teilbereichen. Besonders stark gewachsen ist der Sektor der Technischen Teile und Konsumwaren, der in den letzten drei Jahren, abgesehen von einem kleinen Tief im Sommer 2014, immer für Zuwächse sorgte. Auch die Halbzeughersteller haben stark zugelegt, […] mehr...

9. Februar 2018 - News

PV0118_Trendbarometer_2

Produktion explodiert in zweite Jahreshäfte

Das ganze Jahr 2017 war ein Jahr mit immer schneller drehender Konjunktur. Lag das erste Halbjahr noch mit Zuwächsen um die drei Prozent lediglich leicht über den Erwartungen, so beschleunigte die Konjunktur im zweiten Halbjahr auf Zuwachsraten von über fünf Prozent. Zuletzt hatte man solche Zuwächse vor dreieinhalb Jahren gesehen, um die Jahreswende 2013/14. Aber […] mehr...

2. Februar 2018 - News

PV0118_Trendbarometer_1

Vorläufige Produktionsbilanz 2017

Statistisch ist das Jahr 2017 noch nicht ganz abgeschlossen, wir können aber trotzdem schon eine vorläufige Bilanz der Produktion in der Kunststoffverarbeitung ziehen. Im Zeitraum Januar bis November 2017 stieg die reale Produktion um 4,2 Prozent, zumindest was die Betriebe ab 50 Beschäftigten angeht. Im gleichen Zeitraum des Vorjahres waren es „nur“ drei Prozent. Lässt […] mehr...

26. Januar 2018 - News

PV1217_Trendbarometer_5

Alle Segmente und alle Märkte im Plus

Alle Teilsektoren der Kunststoffverarbeitung waren in den ersten zehn Monaten 2017 im Plus. Auf allen Märkten. Am meisten legten die Hersteller von Technischen Teilen und Konsumwaren mit 4,8 Prozent Plus zu. Mit drei Prozent, an sich ein außerordentlicher Wert, schnitten die Hersteller von Baubedarfsartikeln am „schlechtesten“ ab. In allen Teilbranchen sind die Exporte schneller gewachsen […] mehr...

11. Januar 2018 - News

PV1217_Trendbarometer_4

Export weiter wichtigster Konjunkturmotor

In den ersten zehn Monaten 2017 sind die Umsätze der Kunststoffverarbeitung um 4,3 Prozent gestiegen. Dabei lag das Umsatzplus im Inland um über zwei Prozent niedriger als im Export. Die Unterschiede zwischen dem Geschäft in der Eurozone und den Umsätzen außerhalb derselben haben sich weitgehend eingeebnet. Die Nicht-Eurozone trägt allerdings immer noch etwas mehr bei […] mehr...

4. Januar 2018 - News

PV1217_Trendbarometer_3

Packmittelhersteller nun bald fünf Jahre im Aufschwung

Wenn das Jahr 2017 zu Ende sein wird, werden die Hersteller von Verpackungsmitteln (Flaschen, Kisten, Fässer, Dosen) neunzehn Quartale, beinahe fünf Jahre, Aufschwung hinter sich haben. Und vermutlich werden sie in den ersten drei Monaten des neuen Jahre die fünf vollmachen. In der ganzen Zeit dieser langen Aufwärtsphase lag das Wachstum nie unter 2,5 Prozent, […] mehr...

28. Dezember 2017 - News

PV1217_Trendbarometer_2

Wachstum und Produktion erreichen neues Niveau

Im Quartals- bzw. Zwei-Monatsvergleich zeigt sich 2017 anfangs als ein Jahr permanenter Konjunkturbeschleunigung. Im ersten und zweiten Quartal lag das Wachstum mit Werten um die vier Prozent noch unter dem der beiden Vorquartale, aber deutlich über den Werten des ersten Halbjahrs 2016. Im Juli/August übersprangen die Zuwächse die Marke von fünf Prozent und lagen zwischen […] mehr...

21. Dezember 2017 - News

PV1217_Trendbarometer_1

Konjunkturaufschwung beschleunigt erneut

Im Juli erreichte das Wachstum in der Kunststoffverarbeitung mit über sechs Prozent einen neuen Rekordwert, der sich allerdings dadurch ein wenig relativiert, dass im Vorjahresmonat der Zuwachs nur sehr schwach ausgefallen war. Im August und September gingen die Wachstumsraten jeweils leicht zurück. Von einer Wachstumsabschwächung kann trotzdem keine Rede sein, denn in den jeweiligen Vorjahresmonaten hatte […] mehr...

14. Dezember 2017 - News

PV1117_Trendbarometer_5

Dienstleistungen bremsen bei der Rekordjagd

Die Dienstleistungen rund um Kunststoffwaren konnten mit einem Plus von 3,5 Prozent im ersten Quartal 2017 die Marke von 550 Mio. EUR erstmals deutlich hinter sich lassen, nachdem sie diese im Vorjahr zweimal gerade so überwunden hatten. Im zweiten Quartal ging die Produktion nominal um knapp 2 Prozent zurück. Angesichts des extremen Wachstums im Vorjahresquartal […] mehr...

7. Dezember 2017 - News

PV1117_Trendbarometer_4

Baubedarf vorübergehend im Minus

Nachdem der Aufschwung bei Baubedarfsartikeln  in der zweiten Jahreshälfte 2016 zuerst fast alle Kraft verloren hatte und in den letzten drei Monaten des Jahres die Produktion gar geschrumpft war, ging es im ersten Quartal 2017 wieder kräftig aufwärts, und das trotz der imposanten Wachstumsvorgabe des Vorjahresquartals von fast sechs Prozent. Im zweiten Quartal sehen wir […] mehr...

28. November 2017 - News

PV1117_Trendbarometer_3

Verpackungen: Atempause nach sechzehn Quartalen

Der Verpackungsmittelbereich (Flaschen, Fässer, Behälter) hatte in den ersten drei Monaten 2017 das  sechzehnte (!) Wachstumsquartal in Folge hinter sich. Es stellte sich schon länger die Frage, ob das immer so weitergehen könnte. Diese Frage ist nun beantwortet – negativ. Im zweiten Quartal ist die Produktion um ein halbes Prozent geschrumpft, angesichts der Wachstumsvorgabe aus […] mehr...

23. November 2017 - News

PV1117_Trendbarometer_2

Technische Teile vs. Konsumwaren

Das Segment der „sonstigen Kunststoffwaren“  lässt sich in der Produktionsstatistik besser gliedern in Technische Teile und Konsumwaren. Meist bestimmen Technische Teile den Takt, nur selten wachsen Konsumwaren schneller. 2016 sahen wir überwiegend starkes Wachstum bei Technischen Teilen und deutlich geringere Zunahme bei Konsumwaren. Nachdem beide im ersten Quartal 2017 – bei Beibehaltung der unterschiedlichen Wachstumsgeschwindigkeit […] mehr...

21. November 2017 - News

PV1117_Trendbarometer_1

Technische Teile und Konsumwaren verschnaufen

Technische Teile und Konsumwaren, in der Branchenstatistik unter „sonstige Kunststoffwaren“ zusammengefasst,  legen im zweiten Quartal 2017 eine Verschnaufpause ein – so scheint es auf den ersten Blick. Es könnte sich aber nur um eine technische Reaktion handeln. Denn im Vorjahresquartal war die Produktion mit 7,8 Prozent (nominal: acht Prozent) gewachsen, so kräftig wie seit Jahren […] mehr...

16. November 2017 - News

PV1017_Trendbarometer_5

Polen: Aufsteiger, konsumorientiert

Polen hat einen rasanten Aufstieg hinter sich, und bedrängt Spanien auf seinem fünften Platz. 2016 ist der Produktionswert um 4,8 Prozent auf 12,2 Mrd. EUR gewachsen. Der Abstand zu Spanien beträgt noch 400 Mio.EUR. Die Kunststoffwarenproduktion ist sehr konsumorientiert (Baubedarfsartikel, Verpackungsmittel, Konsumwaren), entsprechend dem wachsenden Wohlstand der polnischen Bevölkerung. Technische Teile haben noch nicht ganz […] mehr...

14. November 2017 - News

Seite 1 von 1412345...10...Letzte »