post_type_archive_title();

PV0417_Trendbarometer_3

Gewinn- vs. Umsatzerwartungen

57 Prozent der befragten Kunststoffverarbeiter spekulieren auf Umsatzsteigerungen, aber nur 38 Prozent erhoffen sich auch Gewinnsteigerungen. Etwa ein Fünftel der Betriebe glaubt also, dass sie mehr leisten müssen, um ihre Gewinne zu halten. Sie schätzen das Geschäft als zunehmend schwieriger ein. Neun Prozent befürchten Umsatzrückgänge, aber 17 Prozent – fast doppelt so viele – erwarten […] mehr...

24. Mai 2017 - News

PV0417_Trendbarometer_2

Unverändert vorsichtige Gewinnerwartungen

2016 wurden die Gewinnerwartungen teilweise deutlich übertroffen. 38 Prozent der Betriebe hatten höhere Gewinne erwartet, tatsächlich wurden es dann 48 Prozent. Auf der Seite war auch der Anteil derjenigen mit sinkenden Gewinnen leicht höher als erwartet. Jeder fünfte Betrieb meldete Gewinnrückgänge. Das entspricht in etwa dem Anteil der Betriebe mit sinkenden Umsätzen. Für 2017 sind […] mehr...

22. Mai 2017 - News

PV0417_Trendbarometer_1

Unveränderte Umsatzerwartungen

Für 2016 erwarteten 57 Prozent der Betriebe Umsatzsteigerungen, tatsächlich waren es dann aber 61 Prozent, die ihre Umsätze ausweiten konnten. Umgekehrt befürchteten nur neun Prozent sinkende Umsätze, am Ende waren es aber mehr als doppelt so viele, die mit Umsatzrückgängen zu kämpfen hatten. Zwanzig Prozent meldeten gleichbleibende Umsätze, vorher damit kalkuliert hatten 34 Prozent. Die […] mehr...

17. Mai 2017 - News

PV0317_Trendbarometer_5

Packmittelhersteller legen Wachstums-Boxenstop ein

Die Hersteller von Verpackungsmitteln (Flaschen, Kisten, Fässer, Dosen) kannten fast vier Jahre lang (15 Quartale) nur eines: Es geht aufwärts. Die Frage stand schon lange im Raum: Hört das irgendwann auf? Dann kann es  nicht endlos in diesem Tempo weitergehen. Der Januar beantwortete diese Frage: Die Produktion stieg nur noch um weniger als ein halbes […] mehr...

15. Mai 2017 - News

PV0317_Trendbarometer_4

Baubedarfsbranche beginnen das Jahr 2017 stark

2016 war für die Baubedarfshersteller ein Jahr des Aufschwungs – allerdings mit im Jahresverlauf stetig nachlassender Kraft. Im Januar 2017 war nicht unbedingt davon auszugehen, dass die Konjunktur wieder anzieht. Genau dies ist aber eingetreten. Die weitere Entwicklung ist hier völlig offen. Es ist aber durchaus wahrscheinlich, dass in den Folgemonaten das Wachstum wieder gedämpft […] mehr...

10. Mai 2017 - News

PV0317_Trendbarometer_3

Technische Teile und Konsumwaren weiter auf Rekordkurs

Die Hersteller von Technischen Teilen und Konsumwaren, die Gruppe, mit dem größten Anteil an der Produktion, bleibt zu Jahresanfang 2017 auf Rekordkurs. Zwar ist die Wachstumsrate etwas niedriger als im Durchschnitt des letzten Jahres. Aber sie liegt noch immer höher als in jedem Quartal der Jahre 2014 und 2015. Das Jahr 2016 begann übrigens mit […] mehr...

8. Mai 2017 - News

PV0317_Trendbarometer_2

Wachstum der Halbzeugbranche kommt zum Erliegen

Zu Beginn des Jahres 2016 fällt das Wachstum in der Halbzeugbranche (Platten, Rohre, Profile, Folien) auf 0,6 Prozent. Schon im letzten Jahr war die Teilbranche der Kunststoffverarbeitung sehr schlecht ins Jahr gestartet, nämlich mit deutlichen Produktionsrückgängen. Sie konnte dieses Manko aber in der zweiten Jahreshälfte ausgleichen. Der Zuwachs zu Jahresbeginn hätte allerdings aufgrund des Basiseffekts […] mehr...

4. Mai 2017 - News

PV0317_Trendbarometer_1

Der Konjunkturaufschwung verlangsamt sich

Das Jahr 2016 ist mit hohen Zuwächsen gestartet. Im Mai begann die Konjunktur dann plötzlich abzusacken, um im August wieder anzuziehen. Seither gingen die Wachstumsraten in Schüben zurück. Der Start ins neue Jahr 2017 passt in dieses Bild: Das Wachstum fällt auf zwei Prozent. Aber das sagt noch wenig aus, denn der Januar war ungewöhnlich […] mehr...

2. Mai 2017 - News

PV0217_Trendbarometer_5

Die Dienstleistungen könnten 2016 einen Rekordwert erreichen

In siebzehn von neunzehn Quartalen sind die Dienstleistungen gewachsen. Nur in zwei Quartalen waren sie im Minus. Doch das dritte Quartal 2016 viel unerwartet schwach aus, sodass es fraglich ist, ob die Dienstleistungen im Jahr 2016 die Marke von 2,2 Mrd. EUR knacken. Diese war schon mehrfach im Visier und wurde dann doch verfehlt. Nun […] mehr...

26. April 2017 - News

PV0217_Trendbarometer_4

Baubedarfsbranche ist auf dem Weg zum Rekord

Nach fünf Quartalen Rezession – vom zweiten Quartal 2014 bis zum zweiten Quartal 2015 – kam die Produktion von Baubedarfsartikeln nun fünf Quartale wieder zu Kräften zu kommen. Das ist die gute Nachricht. Sie muss aber mit einer Einschränkung versehen werden: So kräftig das Wachstum auch war, es reicht noch immer nicht aus, die Produktionseinbußen […] mehr...

24. April 2017 - News

PV0217_Trendbarometer_3

Verpackungen: Zuwächse im Jahr 2016 wieder auf Rekordniveau

Für den Verpackungsmittelbereich (Flaschen, Fässer, Behälter) ist das dritte Vierteljahr 2016 nun das vierzehnte Wachstumsquartal in Folge. Und ein Ende ist nicht in Sicht. Mit fünf Prozent realem Plus erreichte die Teilbranche wieder ein Wachstum, das einen vorderen Platz auf der Rangliste der Zuwächse innerhalb der Kunststoffbranche einnimmt. Schon im zweiten Quartal verfehlten die Verpackungshersteller […] mehr...

20. April 2017 - News

PV0217_Trendbarometer_2

Technische Teile und Konsumwaren mit Zwischenspurt im Jahr 2016

Nach drei Rezessionsquartalen, vom zweiten bis zum vierten Quartal 2014, leiteten die Technischen Teile und Konsumwaren pünktlich zum Jahresbeginn 2015 wieder einen neuen Wachstumszyklus ein. In der ersten Jahreshälfte waren die Zuwächse noch sehr bescheiden, im zweiten Halbjahr stiegen sie auf mehr als das Doppelte. Zu Beginn des Jahres 2016 sah es nach einer unveränderten […] mehr...

18. April 2017 - News

PV0217_Trendbarometer_1

Halbzeugproduktion schwächt sich im dritten Quartal 2016 ab

Nach drei Quartalen Stagnation, die in Rezession mündete, hat sich die Produktion von Halbzeugen (Rohre, Profile, Folien, Tafeln) ab dem zweiten Quartal 2015 wieder erholt, zuerst langsam, dann immer schneller. Der Start im Jahr 2016 verlief dann deutlich weniger aufregend. Das reale Plus bewegte sich eher im Bereich einer schwarzen Null. Im zweiten Quartal ging […] mehr...

5. April 2017 - News

PV0117_Trendbarometer_5

Update: Geschäftsentwicklung im Jahresverlauf 2016

Im Jahresverlauf 2016 zeigten sich bei der Geschäftsentwicklung deutliche Unterschiede zwischen dem Inlandsgeschäft und den Exporten. Generell gilt: Die Auslandsnachfrage wächst weit stärker als der Inlandsmarkt. Bis zum dritten Quartal legt das Inland zwar auch an Dynamik zu, aber auch die Exporte wachsen stärker. Im Oktober und November wuchsen die Exporte noch mehr, während das […] mehr...

3. April 2017 - News

PV0117_Trendbarometer_4

Exporte stützen Umsätze der Kunstststoffverarbeitung

Bezüglich der Umsätze weist die Bilanz für die ersten elf Monate 2016 ebenfalls, wie die Produktion, ein Plus von drei Prozent aus. Im Inland ist das Wachstum nur etwas mehr als halb so hoch. Während das Auslandsgeschäft fast dreimal so schnell wie die Inlandsumsätze zugelegt hat. Dabei wuchs der Export in die Eurozone beinahe doppelt […] mehr...

29. März 2017 - News

Seite 1 von 1112345...10...Letzte »